Über dieses Template

Mittwoch, 26. August 2015

Lipcream vs Lippie

Ich bin wahrscheinlich nicht die Einzige, die Lippenstifte über alles liebt! Doch eines hat mich schon immer daran genervt: das ständige Kontrollieren im Spiegel, ob auch ja nichts verschmiert ist! Vorallem wenn man sich für grelle Farben oder dunklere Töne entscheidet, muss man aufpassen, dass auch alles perfekt aussieht. Doch nun benutze ich schon lange keine Lippenstife mehr (schade, um meine MAC Kollektion). Warum? Weil die Lipcreams einfach die besseren Lippenstife abgeben. 1. Sie halten den ganzen Tag 2. Sie trocknen die Lippen nicht aus 3. Das leichtes Auftragen 4. Und das beste Argument: Sie überstehen Küssen, Essen & Trinken. Bis jetzt bin ich besonders von den Lipcreams von Manhatten Lips2Last überzeugt, aber auch von Rimmel Provocalips hat schöne Exemplare zu bieten. Ich wurde wegen meinen Lippen schon öfter angesprochen und nun ist mein Geheimnis länger keines mehr! Kennt ihr noch weitere Kosmetiklabels, die Lipcreams anbieten? Ich probiere mich da gerne aus. PS: Die Produkte sehen nicht mehr ganz so lecker aus. Sind ja auch fleißig im Gebrauch. 

Kommentare:

  1. klasse Farben... stehen dir alle gut...
    aber 45L ist mein Favorit.
    lg tina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ja der gehört auch zu meinen Favoriten!

      Löschen

Facebook